Gesundheitstage bei TWD Fibres

Der TWD Fibres ist es ein äußerst wichtiges Anliegen, dass Ihre Mitarbeiter gesund, leistungsfähig und zufrieden sind.

Mit den Gesundheitstagen am Dienstag, 17.Oktober und Mittwoch, 18.Oktober haben wir gezeigt, wie bedeutend die Gesundheit unserer Mitarbeiter für uns ist. Als Partner unterstützte uns dabei die AOK Gesundheitskasse.

Neben einer Ausstellung zum Thema Zucker hatten unsere Angestellten die Möglichkeit sich bei verschiedenen Vorträgen und in persönlichen Beratungsgesprächen weiter zu informieren. Die Vorträge waren inhaltlich an die unterschiedlichen Bedürfnisse der Mitarbeiter in der Verwaltung und der Mitarbeiter in der Produktion im Schichtbetrieb angepasst. Und auch verschiedene Messungen wie Blutdruck und Körperfett standen auf dem Programm. Am Mittwoch konnten die Betriebsangehörigen ihre Werte sogar direkt am Arbeitsplatz erfahren, denn das Team der AOK kam mit einem mobilen Wagen direkt in die Produktionshallen.

Bereits seit 2011 ist die TWD Fibres GmbH, als eines der ersten Unternehmen in der Gegend, nach der Aktion „Gesund im Betrieb“ der AOK Bayern zertifiziert.

TWD Fibres AOK Gesundheitstage

Von Links: Monika Rengsberger (Ernährungsberaterin, AOK), Christoph Turri ( EDV, TWD Fibres), Gebhard Biermeier (AOK), Jürgen Beck (Direktor des Verwaltungsbereichs Deggendorf, AOK), Jörg Henzen (Kaufm. Leitung, TWD Fibres), Christa Katzdobler (Ernährungsberaterin , AOK), Stefan Thoma (Bereichsleiter Personal, TWD Fibres), Christian Dallinger (AOK), Bettina Duschl (Finanzbuchhaltung, TWD Fibres)